Vorschriften zur Unterstützung der Touristen unterschreiben

Standard

Am 15/5 in Da Nang organisierte das touristische Zentrum für Unterstützung der Reisenden, das zu der Abteilung für Kultur, Sport, Tourismus der Da Nang Stadt gehört, die Unterzeichnung der Vorschriften in Zusammenarbeit mit 5 Funktionseinheiten Da-Nangs, um die Reisende beim Besuch der Stadt zu unterstüzen.

5 Funktions-Einheiten umfasst: die Polizeiabteilung PC64B, das Notfallzentrum 115, das Amt für Märktenvervaltung, die Inspektionsabteilung füt Transport und das Zentrum für Luftfarhtsicherheit.

Die Vorschriften wird vergeben, um die touristische Unterstützung zu fördern, wodurch ein zivilisierten touristischen Umfeld, sicher für Touristen in Danang zu sichern.

Herr Nguyen Hoai An – Geschäftsführer des Zentrum für touristische Unterstützung Danangs sagte, dass die Unterstützungsfällen umfasst: Unfälle, Diebstahl, Räuber, Preis Schummeln, … Die Stadt nimmt alle Bescherden und Kommentare des Touristen über die Qualität von Service und Preisgestaltung enrst. Die Meinungsverschiedenheiten werden in Ordnung erledigt.

In Da Nang wurde das Hilfe- Zentrum für Touristen am 2/2013 gegründet, um die Reisende in dieser Stadt frei zu reisen.

Das Zentrum verfügt über zwei touristische Informations-Kioske in Danang, darunter Da Nang Internationaler Flughafen und Infoständen vor dem Trung Vuong Theater.
Indem begrüßte ​​der Infostand am Flughafen seit seiner Gründung fast 1.500 Besucher für die Beratung von Informationen zu bekommen. Zur gleichen Zeit gab es 35 Passagiere, die das Hotline Support-Zentrum angeruft hat, um den Verlust der sozialen Sicherheit mitzuteilen.

Eröffnung der spirituellen Pilger-Touren, ökologischen Touren am Hai Phong Strand

58 der Jahrestag der Befreiung von Hai Phong (13/ 5/ 1955 – 13/ 5/ 2013) eröffnet der Kien Thuy Bezirk die spirituellen, ökologischen Touren, und begrüßt die ersten Besucher aus Hanoi. Dies ist eine praktische Tätigkeit in Reaktion auf National Tourism Jahr 2013.

Laut Herr Ngo Minh Khiem – Stellvertretender der Abteilung für Kultur und Medien Kien Thuy Bezirk: die Provinz und lokale Dienstleister für Handel und Tourismus Mix (Hanoi) bauen die spirituelle ökologische Touren Kien Thuy mit dem ersten Reiseziel Giac Vien Pagode auf dem Berggipfel Doi.

Hier werden die Besucher vom Tourguige über die Geschichte des Berg und eine romantische Liebesgeschichte von Gottes Sohn mit weiblichen Dörfernfrau eingeführt.

Die Besucher werden 3 Bronzestatuen aus Gold besichtigen, besuchen den Korridor mit 500 Arhat und den Glockenturm. Die Einzigartigkeit dieses Relikt die die Lage auf Hügeln, wo man den Panoramablick auf die Nui Doi Kreisstadt, Da Do Fluss, und Do Son Strand werfen kann

Der 2. Destination der spirituellen Tour ist Mo Tempel, wo Prinzessin Quynh Tran- die Tochter von Tran Thanh Tong König verehrt. Dies ist ein einzigartiger architektonischer Komplex, mit einem riesigen alten Reisbaum mit mehr als 720 Jahralt auf einer Fläche von 2,5 Hektaren in der Nähe des Campus der Tempel.

Der Reisbaum wurde von Prinzessin Quynh Tran bepflanzt mit Menschen, um den Wohlstand zu beten. Im Mai 3/2011 wurde der Reisbaum als Erbe Vietnams anerkannt.


Fatal error: Uncaught Exception: 12: REST API is deprecated for versions v2.1 and higher (12) thrown in /home5/indochi2/public_html/urlaubinvietnam.com/wp-content/plugins/seo-facebook-comments/facebook/base_facebook.php on line 1273